Mineralwolle | Glaswolle | Steinwolle | Wärmedämmung | Lärmschutz | Brandschutz | Dämmstoff | Dämmen | Energiesparen

Energie sparen im Einfamilienhaus

Bauingenieur und Experte für Gebäudeenergie Carsten Herbert im Interview mit dem FMI Fachverband Mineralwolleindustrie

Sie sind HauseigentümerIn und möchten Energie sparen, wissen aber nicht genau, wie das geht und was sich lohnt? Dann schauen Sie sich dieses Video unbedingt an!

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Seit über 20 Jahren berät der Bauingenieur und Experte für Gebäudeenergie Carsten Herbert unabhängig und kompetent HauseigentümerInnen zum Thema Energiesparen. Der „Energiesparkommissar“ hat seinen eigenen YouTube-Kanal, auf dem er komplizierte Themen der Bauphysik für Laien verständlich macht.

Auch in unserem Interview kommt Carsten Herbert schnell auf den Punkt und verrät beispielsweise, was man bei der energetischen Sanierung rund um Dämmung & Co. beachten muss:

  • Wo geht beim Einfamilienhaus üblicherweise die meiste Energie verloren?
  • Wann lohnt sich eine energetische Sanierung und was kommt dabei zuerst: die Hülle oder die Heizung?
  • Wann lohnt sich der Austausch der Fenster?
  • Wo kann man gut selbst sanieren und was sollte man besser dem Profi überlassen?
  • Wie schnell erhält man die Gelder, wenn man staatliche Fördermittel beantragt hat?

Gut nachvollziehbar erklärt Carsten Herbert einige Grundprinzipien der Gebäudephysik, so dass Eigentümer „ihr Haus verstehen lernen“. Denn nur wer verstehe, so der Energiesparkommissar, der könne auch gute Entscheidungen treffen.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten: