Studie: „Graue Energie und Graue Emissionen von Dämmstoffen im Vergleich zum Einsparpotential“

Die Experten des Forschungsinstituts Wärmeschutz e.V. München (FIW) haben die benötigte Energie bzw. CO2-Emissionen für die Herstellung von Dämmstoffen, darunter Mineralwolle, mit den energetischen Einsparungen über die gesamte Lebensdauer verglichen. Das Ergebnis: Die Einsparungen sind immer größer, unabhängig vom energetischen Zustand des Bauteils vor und nach der Dämmmaßnahme sowie vom Energieträger, welcher für die Beheizung verwendet wird. Zur Studie

image_pdf