Teile Fertighaus I Der Dämmstoff I Foto Zauberhut/stock.adobe.com
30.03.2022

Wie lassen sich alte Holzfertighäuser energetisch sanieren?

Holzfertighäuser boomen seit den 1960er Jahren. Die damals typische Trennung von Holzkonstruktion und Bekleidung erweist sich bei den nun meist notwendigen, nachträglichen Dämmmaßnahmen als äußerst praktikabel. Wir zeigen, wie sich Fertighäuer mit einer Hülle aus …


Header I Flying Space I Kinderzimmer I Der Dämmstoff I Foto Schwörerhaus / J. Lippert
22.03.2022

Das fliegende Kinderzimmer

Wenn die Familie wächst, wächst auch der Platzbedarf. Bei teurer werdendem Wohnraum muss man sich besonders in Städten einiges einfallen lassen. Mit vorgefertigten Modulen aus Holzrahmen und Mineralwolle (Steinwolle und Glaswolle) gelingt eine Nachverdichtung und …


Header I Garten I Haus I Paradiesgasse I Der Dämmstoff I Foto Marie-Theres Deutsch
16.03.2022

Stadtparadies

Auf einem als unbebaubar geltenden Grundstück in Frankfurt errichtete die Architektin Marie-Theres Deutsch ihr eigenes Wohnhaus aus Mauerwerk, Beton, Stahl, Glas und Mineralwolle. Dafür brauchte sie drei Jahre, etliche Gespräche, viele Nerven und noch mehr …


Mann I warme Füße I Gemütlichkeit I Wohlfühlen I Der Dämmstoff
21.01.2022

Das können Sie tun, wenn die Kälte aus dem Keller kommt

Sie ist relativ günstig, leicht verlegt, erhöht den Wohnkomfort und senkt die Energiekosten: Die Kellerdeckendämmung mit Mineralwolle ist immer sinnvoll, wenn die Kälte aus dem Keller kommt. Wir erklären, wie Sie die Kellerdecke sicher und …


Hochhaus Skaio I Header I Aluminiumfassade I Holzkonstruktion I Der Dämmstoff I Foto Bernd Borchardt
11.01.2022

Hoch hinaus mit Holz

Die Stadt der Zukunft braucht Hochhäuser. Jedes gestapelte Geschoss verbessert die Ausnutzung der begrenzten wie teuren Ressource städtischen Bodens. Aber es braucht neue Hochhaustypen, die sich sozial, ökologisch und ökonomisch gleichermaßen lohnen und die in …


Produktion I Glaswolle I Mineralwolle I 1930er Jahre I Der Dämmstoff
15.12.2021

Hundert Jahre Gebäudedämmung

Früher war nicht alles besser. Vor einem Jahrhundert zum Beispiel waren Wohnungen oft überhitzt oder frostig kalt, es kam häufiger zu großen Hausbränden und Epidemien. Heute sichern Dämmungen wie nichtbrennbare Mineralwolle (Glaswolle und Steinwolle) den …


Vorderansicht I Holzhochhaus Mjostarnet I Der Daemmstoff
14.12.2021

So lässt sich die vorgehängte hinterlüftete Fassade nachhaltig und sicher dämmen

Die Vorteile einer vorgehängten hinterlüfteten Fassade liegen auf der Hand: eine in Bezug auf Gebäudeenergie, Schall- und Wärmeschutz sowie Langlebigkeit optimierte Bauweise und eine jeweils dem Bedarf angepasste Gestaltung der unterschiedlichen Schichten. Für maximale Sicherheit …


01.12.2021

Fünf Antworten zum Brandschutz bei der vorgehängten hinterlüfteten Fassade

Mit Mineralwolle (Steinwolle und Glaswolle) ist die vorgehängte hinterlüftete Fassade (VHF) eine sehr bewährte, brandgeschützte Fassadenkonstruktion, die sich vor allem entlang aktueller Bau- und Sicherheitsstandards weiterentwickelt. Die VHF ist deshalb eine Aufgabe für den Fachmann! …


Header I Kunsthalle Mannheim I Der Dämmstoff I Foto Heiko Daniels
25.11.2021

Fünf Antworten zur vorgehängten hinterlüfteten Fassade mit Mineralwolle

Mit einer Dämmung aus recycelbarer Mineralwolle (Steinwolle und Glaswolle) hat sich die vorgehängte hinterlüftete Fassade in der Bauindustrie als perfekte Hülle für besonders anspruchsvolle und nachhaltige Bauvorhaben, wie beispielsweise der Kunsthalle Mannheim, bewiesen. Sie ist …


Header I Studierquartier Osnabrück I Der Dämmstoff
09.11.2021

Eine wiesen Idee

Es ist schwierig, Natur in Architektur zu bannen: Bewegung und Lebendigkeit des Natürlichen verlieren sich oft bei dem Versuch, sie statisch festzuhalten. Aber beim Studierquartier Osnabrück entwickelten die Architektinnen und Architekten von Plan.Concept eine Fassade, …