Holzbalkenzwischendecke

Dämmen bei Holzbalkenzwischendecken

Bei Holzbalkendecken ist neben der Trittschalldämmung auf der Deckenoberseite eine zusätzliche Schalldämmung der Deckenhohlräume erforderlich. Mineralwolle-Dämmstoffe eignen sich durch ihre Flexibilität besonders gut dafür.

Dämmung Zwischendecke dämmen aus Holzbalken
Die Dämmung einer Zwischendecke in Holzbauweise mit Mineralwolle kann entweder zwischen oder auf den Holzbalken erfolgen. In beiden Fällen sollte vorher darunter eine Dampfbremse verlegt werden, um ein Eindringen von Wasserdampf in die Dämmschicht zu verhindern.
Foto: FMI Fachverband Mineralwolleindustrie e. V.